Bäckerei Manfred Ickert
Ort
Neuhaus/Elbe
Beginn: 
01.08.2020

Stellenbeschreibung

Seine Brötchen kann man sich während der Ausbildung auch mit Kuchen und Desserts verdienen. Fantasie ist gefragt bei der Herstellung von ausgefallenen Torten. Und ordentlich kneten sollten Bäcker*innen auch können, bevor das Brot in den Ofen kommt. Denn allein im deutschen Sprachraum werden mehr als 600 Brotsorten angeboten.

Aufgaben:

Bäcker*innen stellen Brot, Kleingebäck, Feinbackwaren, Torten und Desserts sowie Backwarensnacks her.

Sie arbeiten sowohl im Nahrungsmittelhandwerk, als auch in der Nahrungsmittelindustrie, z. B. in Großbäckereien.

Beschäftigung finden Bäcker*innen darüber hinaus in Spezial- und Diät-Bäckereien, sowie in der Gastronomie und im Catering-Bereich.

Infos & Fakten:

  • Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO)
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Art der Ausbildung: in Industrie und Handwerk

Quelle: durchstarten in MV

Ansprechpartner

Manfred Ickert
info [at] baeckerei-ickert.de
Am Alten Bahnhof 9
19273 Neuhaus/Elbe