Hotel Speicher am Ziegelsee GmbH
Ort
Schwerin
Beginn: 
01.09.2019

Stellenbeschreibung

Spätestens seit Tim Mälzer, Christian Rach und Sendungen wie „Die Küchenprofis“ ist der Beruf des Kochs einer der beliebtesten Ausbildungsberufe in Deutschland. Und weil Liebe bekanntlich durch den Magen geht, lohnt es sich nicht nur den Kochlöffel zu schwingen, sondern auch das Handwerk so richtig zu beherrschen!

Die Aufgaben:

Köche und Köchinnen bereiten unterschiedlichste Gerichte zu und richten sie an.

Sie organisieren alle Arbeitsabläufe in der Küche, stellen Speisepläne auf, kaufen Zutaten ein und lagern diese fachgerecht.

Hauptsächlich arbeiten sie in den Küchen von Restaurants, Hotels, Kantinen, Krankenhäusern, Pflegeheimen und Catering-Firmen.

Darüber hinaus sind sie auch in der Nahrungsmittelindustrie für Hersteller von Fertigprodukten und Tiefkühlkost tätig.

Auch Schifffahrtsunternehmen beschäftigen auf größeren Ausflugs- und Kreuzfahrtschiffen Köche und Köchinnen. Der Koch an Bord wird auch Smutje genannt.

Infos & Fakten:

  • anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG)
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Art der Ausbildung: im Gastgewerbe oder auch als schulische Ausbildung möglich

Quelle: durchstarten in MV

Ansprechpartner

Christian Petersen
cp [at] speicher-hotel.com
Speicherstrasse 11
19055 Schwerin