Falk Seehotels GmbH Seehotel Plau am See
Ort
Plau am See
Beginn: 
03.01.2019

Stellenbeschreibung

Damit in einem Hotel besonders für die Gäste alles reibungslos klappt und sie sich wohlfühlen, sind Hotelfachleute im Einsatz. Sie sorgen für einen angenehmen Aufenthalt und helfen in nahezu allen Bereichen mit. Und weil Mecklenburg-Vorpommern das Urlaubsland Nummer 1 ist, lohnt sich gerade hier diese Ausbildung.

Aufgaben:

Hotelfachleute können in allen Abteilungen eines Hotels mitarbeiten.

Sie schenken Getränke aus, bedienen im Restaurant, richten Zimmer her oder bereiten Veranstaltungen vor.

Auch in der Verwaltung werden sie eingesetzt.

Dort kümmern sie sich z.B. um die Buchhaltung, die Lagerhaltung oder das Personalwesen.

Hauptsächlich arbeiten sie in Hotels, Gasthöfen und Pensionen.

Darüber hinaus finden sich Beschäftigungsmöglichkeiten in Restaurants und Cafés, in Diskotheken sowie in Kaufhäusern und Verbrauchermärkten mit Tagescafés oder in den gastronomischen Einrichtungen von Freizeit- und Erlebnisparks.

Infos & Fakten:

  • nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG)
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Art der Ausbildung: im Gastgewerbe, aber auch eine schulische Ausbildung ist möglich

Quelle: durchstarten in MV

Ansprechpartner

Lars Degner
info [at] seehotel-plau.de
Hermann-Niemann-Straße 6
19395 Plau am See