Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern GmbH
Ort
Schwerin
Beginn: 
01.09.2021

Stellenbeschreibung

Duales Studium: Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) sind die Fachkräfte für Konzeption, Entwicklung und Implementierung technischer Lösungen in Wirtschaft und Verwaltung. Sie werden zur Schnittstelle zwischen IT-Fachabteilung, Management und Anwendern in der Verwaltung. Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben warten in den Bereichen E-Government, IT-Beratung, IT-Projektmanagement, Applikationsentwicklung und IT-Controlling.

Studieninhalte

Die Interdisziplinarität des Studiengangs spiegelt sich unter anderem in diesen Studienfächern wider:

  • Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre sowie Wirtschaftsprivatrecht
  • Programmierung und Software Engineering
  • IT-Management und Geschäftsprozesse
  • Betriebssysteme, Datenbanken und Netzwerke
  • Mathematik und Statistik
  • Projektmanagement
  • Personalmanagement, Unternehmensführung und Controlling
  • Business Englisch

Das Studium umfasst 6 Semester und ist in Pflicht- und Wahlpflichtmodule unterteilt, die jeweils mit einer Prüfung abgeschlossen werden. Der theoretische Teil findet an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin statt. Die praktische Anwendung der Studieninhalte, der Aufbau vertiefenden Wissens und die Vernetzung im Betrieb werden im DVZ anvisiert.

Deine Vorteile

  • strukturiertes Studium mit abwechselnden Theorie- und Praxisphasen
  • sehr gute Perspektiven in einem wachsenden, familienfreundlichen Unternehmen
  • weitere Qualifizierungen über die festgelegten Ziele des Studienganges Wirtschaftsinformatik hinaus
  • Du erhälst von Anfang an eine ansprechende Vergütung, um Deine Reise- und Lebenshaltungskosten abzudecken und Dich somit ganz auf das Studium konzentrieren zu können.

 

Das bringst Du mit

  • Gute Allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife (o. ä. Zugangsreife)
  • Insbesondere gute Leistungen in Mathematik und Informatik
  • Begeisterung für die Informatik und kaufmännische Sachverhalte
  • Eigenverantwortliches Handeln, Neugier, Wissbegierde und Spaß an der Arbeit im Team
  • Verlässlichkeit, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

 

Schon überzeugt?

Dann bewirb Dich direkt online.Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit einem Verweis auf die Referenznummer D2/21 dieser Stellenausschreibung. 

 

Ansprechpartner

Annemarie Guse
Ausbildungskoordination
a.guse [at] dvz-mv.de
Lübecker Straße 283
19059 Schwerin
Junge Frau schaut in die Kamera